Reisebericht Australien

Reiseberichte - Australien

Australien, das Land, das vielen auch einfach nur unter dem Namen „Down Under“ bekannt ist, versetzt Besucher immer noch in Erstaunen. Der australische Kontinent lockt mit den bekannten Sehenswürdigkeiten Wave Rock, Uluru und dem Great Barrier Reef, jedoch sind die Küstenmetropolen Sydney, Melbourne und Perth nicht weniger spektakulär.

Mit einer Fläche von 7,7 Millionen Quadratkilometern tritt der australische Kontinent wahrhaft beeindruckend in Erscheinung. Die Territorien Western Australia, Northern Territory, South Australia, Victoria, New South Wales und Queensland sind äußerst abwechslungsreich und Anlaufpunkt zahlloser Urlauber. Die meisten Besucher bevorzugen die Ostküste, da sich hier die wahrscheinlich schönsten Strände und Städte des Landes befinden. Hoch oben im Norden liegt Cairns, ein beliebtes Ziel für Rucksack- und Tauchtouristen, die das legendäre Great Barrier Reef in eineinhalb Stunden erreichen wollen. Tauchen und die Erkundung der tropischen Tier- und Pflanzenwelt steht auch in dem Daintree- und Fitzroy-Island-Nationalpark im Mittelpunkt eines Aufenthalts.

Ein Streifzug durch Sydney muss einfach sein. Die Küstenstadt ist für ihre Oper, der Harbour Bridge und den Sydney Tower bekannt, die zu den bekanntesten Highlights Australiens gehören. Der Publikumsmagnet verfügt auch über den feinsandigen Bondi Beach, der jährlich zahllose Surfer aus aller Welt anzieht.

Im Landesinneren, im so genannten Outback, liegt die Stadt Alice Springs, die in der trockenen und kargen Region Australiens zu finden ist. Die Stadt, in der etwa 21.600 Einwohner beheimatet sind, ist Ausgangsort von Besichtigungstouren, die unweigerlich zum Uluru führen, der einst unter dem Namen „Ayers Rock“ bekannt war. Der 863 Meter hohe Gesteinskoloss zählt zu den beeindruckendsten Naturwundern des Kontinents. Benachbart können Trekkingurlauber die nicht weniger spektakulären Olgas besichtigen, die, wie der Uluru auch, in der Sonne rötlich leuchten.

Im Südwesten des Landes, in der Region Western Australia, befindet sich Perth, eine wunderschöne Küstenstadt. Perth steht bei denjenigen im Fokus, die ihre Freizeit zum Tauchen, Baden oder aber auch für Weinproben nutzen wollen, da Westaustralien über eine Vielzahl erlesener Weine verfügt. Perth ist von atemberaubenden Nationalparks umgeben, die haushohe Bäume, Wasserfälle und versteckte Höhlen zum Vorschein bringen. Hauptaugenmerk liegt jedoch auf die Gesteinsformation Wave Rock, die etwa 350 Kilometer von Perth entfernt ist. Das 110 Meter lange Gebilde ist etwa 15 Meter hoch und erweckt den Eindruck, als wäre eine riesige Welle urplötzlich zu Stein erstarrt.

Neuste Reiseberichte aus Australien

Ein Jahr WorknTravel

Eingetragen am: 18.03.2017
Ich war jetzt ein Jahr in Australien und trotzdem reichte die Zeit nicht um das Land vollständig zu erkunden.

Ich war auf Farmen, hab in Sydney gearbeitet, hab Wale beim schwimmen und springen beobachtet, habe Surfen gelernt, bin mit dem Campervan durch das Hinterland gefahren, die Great Ocean Road erkundet, Koalas und Kängurus gestreichelt und gefüttert und vieles mehr...

Man kann das alles garnicht hier so wiedergeben. Deshalb habe ich damals angefangen einen Reiseblog zu schreiben.

https://svenneonto...

Hier weiterlesen...

Neuseeland für Vielfahrer

Eingetragen am: 02.03.2011
Neuseeland für Vielfahrer. 5000 Km in 24 Tagen. Nichts für Städte- und Museumfans.

Rahmenbedingungen:

3 Frauen und ein Mann. Für jede Dame ein eigenes Bett, sprich ein Wohnmobil mit 3 separaten Schlafplätzen. Was wiederum heißt, ein Fahrzeug für 6 Erwachsene (3 Doppelbetten)...................und ein Einmannzelt für mich.
Reisezeitraum Januar/Februar
Reisedauer max. 4 Wochen

Neuseeland - Facts: (in Klammern Zahlen für Deutschland)

Fläche: 267.000 km² (357.000)
Einwohner 4,4 Mio. (...

Hier weiterlesen...

Travelling in the land Down Under ...

Eingetragen am: 04.11.2010
5 Wochen sind definitiv zu kurz, um ein Land wie Australien zu erkunden. Deshalb stand nach unserer Tour 2009 von Cairns nach Sydney fest, „Wir kommen wieder!“.
Am 15. September 2010 stiegen wir also wieder ins Flugzeug und flogen noch einmal nach Down Under – diesmal begann unser Abenteuer in Darwin/Northern Territory.
In einer Gruppe von 10 Leuten fuhren wir Richtung Alice Springs und schließlich zum Uluru. Wir tauchten ein, in die mystische Welt der Aboriginal People und lauschten den alten Geschichte...

Hier weiterlesen...
    © 2013 xxl-reiseberichte.de