Reisebericht Italien

Reiseberichte - Italien

Reiseberichte sind für alle wissenswert! Ob man ein Land erstmalig bereist oder auch weitere Informationen für ein intensiveres Kennenlernen sucht.
Sie waren in Italien und haben etwas Interessantes – oder auch Uninteressantes zu berichten?
Dann machen Sie uns doch die Freude und erzählen uns davon. Wir sind dankbar für Ihre Informationen aus allen Ländern dieser Welt, ob es nun besondere Sehenswürdigkeiten, schöne Zugstrecken, interessante Städte und Dörfer, romantische Strände oder einmalige Besonderheiten eines Landes sind. Jeder Tipp ist für Reiseplanungen hilfreich.

Neuste Reiseberichte aus Italien

Rom - Neapel - Pompeji

Eingetragen am: 22.03.2017
Die Reise ging mit RSD - Rom, Neapel, Pompeji
Rom ist eine aufregende, pulsierende und mit Kultur beladene Stadt. Für Kulturliebende einfach toll
In Rom waren wir für 4 Tage, einen Tag hatten wir zur freien Verfügung. Mit Stadtplan kann man die Stadt erwandern, man hat einen Einblick bekommen aber rictig kennen tut man sie nicht.
Wir sahen das jetztige Rom, das Antike Rom mit seinen Ausgrabungen. So eine Reise hängt von einer guten fachbezogenen Reiseleiterin ab, diese hatten wir in Rom.
Napel ist eine ...

Hier weiterlesen...

8 tägige Mittelmeerkreuzfahrt

Eingetragen am: 26.11.2016
Wir waren mit der Costa Paficica von Savona/Italien unterwegs nach
Frankreich, Sardinien Korsika und Malta. Die Reise war an 2 Tagen sehr stürmisch bei einer Windstärke von 6.
Bei den Ausflügen hatten wir mit dem Wetter sehr viel Glück, es war immer
trocken oder die Sonne hat gescheint....

Hier weiterlesen...

Hotel Le Spiagge di San Pietro, Castiadas, Sardinien

Eingetragen am: 05.10.2016
Unseren Urlaub verbrachten wir in der Zeit vom 11.-25.09.2016 im o. g. Hotel. Zu der Zeit befanden sich nur noch wenige Familien mit Schulkindern in dem Hotel, da die Sommerferien in allen Ländern bereits vorbei waren.

Angestellte:
+ Sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend.
- Nur eine Mitarbeiterin an der Rezeption konnte ein wenig deutsch.
- Nur wenige Angestellte, die englisch sprechen konnten.

Animation:
+ Sehr nette Animateure/innen und jeden Abend Programm.
- Die Animation ist leider nur auf...

Hier weiterlesen...

Abenteuerurlaub der etwas anderen Art

Eingetragen am: 13.09.2016
Letzte Ferienwoche, Urlaub in Italien schon seit langem gebucht. Urlaubsstimmung kam aber aufgrund trauriger Familienereignisse in den vergangenen Wochen noch nicht so richtig auf. Aber wir (meine Frau, ich und unsere beiden Söhne, 8+1 Jahr alt) versuchten trotz allem, in diesem anstehenden 1-wöchigen Urlaub an der Adriaküste nahe Jesolo etwas abschalten und entspannen zu können…

Samstag wurde bis in die späten Nachtstunden gepackt, das Auto beladen bis an die Dachunterkante und sogar noch darüber hinaus...

Hier weiterlesen...

Ewige Stadt Rom

Eingetragen am: 01.03.2016
Vom 21.02.16 bis 28.02.16 eine Woche lang sehr intensiv Rom erlebt, obwohl wir schon wiederholt dort waren. Wir fühlten uns im Gegensatz zu früheren Reisen sehr sicher, da es an den großen Kirchen und wichtigen Gebäuden sehr viel Polizeipräsenz und auch Militär vor Ort gab. So wurden wohl die Taschendiebe und - größtenteils - die aufdringlichen Straßenverkäufer vertrieben. Es gibt sehr viele gute und relativ preiswerte Lokale. Man muss aber bedenken, dass man in einer Millionenstadt ist, wo die Preise hal...

Hier weiterlesen...

Schöner Gardasee

Eingetragen am: 16.10.2015
Wie immer ein schöner Urlaub im Hotel Majestic Palace in Malcesine. Das Hotel ist zu empfehlen. Wir waren schon 5 mal vor Ort. Zimmer (DeLuxe) sehr schön, Essen bestens und die Anlage mit mehreren Pools sehr ansprechend. Malcesine ist ein wunderschöner Ort mit vielen kleinen Gassen und einer schönen Burg.

Alles in allem waren wir sehr zufrieden....

Hier weiterlesen...

Costa Favolosa das war eine Horrorreise

Eingetragen am: 30.09.2015
ich muss unseren Unmut über unsere letzte Reise einmal zum Ausdruck bringen.
Es sind so viele Dinge nicht akzeptabel gewesen, dass unsere Reise und vor allem unser Urlaub dadurch enorm beeinträchtigt war, was wir so nicht hinnehmen können und werden und eine Rückzahlung des Serviceentgeltes erwarten.
Wenn der Service gleich Null ist, kann auch kein Serviceentgelt verlangt werden.
Ich muss auch dazu sagen, dass dies nicht unsere erste Kreuzfahrt war , wir also Erfahrung haben und wir nichts Unmögliches erw...

Hier weiterlesen...

Reise nach Venedig

Eingetragen am: 29.09.2015
Wir hatten vor der Reise viele Bedenken. abfahrt um 3.30 Uhr in Heidelberg, schon das war ein harter Brocken. mindestens 12 Stunden im Bus schienen uns auch nicht ganz einfach zu sein. Aber wir hatten A gesagt, also zogen wir auch los und wurden angenehm überrascht. Trotz unseres hohen Alters, wir sind beide über 80, überstanden wir die Fahrt gut. Die Mitreisenden waren sehr nett und hilfsbereit. Das Hotel gefiel uns gut und wir fühlten uns rundum wohl. ein Tag war ohne Programmm, den verbrachten wir lesend und...

Hier weiterlesen...

Totalreinfall MS Michelangelo

Eingetragen am: 14.09.2015
Daß wir bei Ankunft am Schiff nicht begrüßt wurden und unsere Koffer selber schleppen mußten, war erst der Anfang. Um 16 Uhr konnten die Kabinen bezogen werden, um 20 Uhr gab es das erste Mal etwas zu essen. Nach einem Frühstück morgens um 6 Uhr doch eine etwas lange Zeit.Das Essen auf dem Schiff war katastrophal, zum Teil nicht genießbar und ging auch von anderen Gästen komplett zurück.Es gab Vorspeise, Hauptgericht und Nachspeise ohne Wahlmöglichkeit. Wer keinen Fisch mag, hatte dann eben Pech gehabt.Da...

Hier weiterlesen...

Kurzurlaub in Dorf Tirol

Eingetragen am: 26.05.2015
Haben in Südtirol eine Woche Urlaub gemacht im Hotel Brunnhofer in Dorf Tirol ein sehr gut geführtes Haus ,sehr schöne Zimmer super Frühstück und abends ein sehr gutes vier- Gängemenü alles war zu unserer zufriedenheit,
leider hatten wir mit dem Wetter etwas Pech.Meine Ehefrau und ich werden bestimmt wieder im Hause Brunnhofer einkehr halten....

Hier weiterlesen...
© 2013 xxl-reiseberichte.de