Reisebericht USA

Reiseberichte - USA

Reiseberichte sind für alle wissenswert! Ob man ein Land erstmalig bereist oder auch weitere Informationen für ein intensiveres Kennenlernen sucht.
Sie waren in USA und haben etwas Interessantes – oder auch Uninteressantes zu berichten?
Dann machen Sie uns doch die Freude und erzählen uns davon. Wir sind dankbar für Ihre Informationen aus allen Ländern dieser Welt, ob es nun besondere Sehenswürdigkeiten, schöne Zugstrecken, interessante Städte und Dörfer, romantische Strände oder einmalige Besonderheiten eines Landes sind. Jeder Tipp ist für Reiseplanungen hilfreich.

Neuste Reiseberichte aus USA

Ein Kurztripp nach "Big Apple" New York

Eingetragen am: 29.04.2016
Gemeinsam mit meiner Tochter war ich für 6 Tage (5 Übernachtungen) nach New York geflogen. Diesen Kurztripp hatten wir schon lange vorher geplant gehabt, da sich meine Tochter nach dem Abitur noch im sog. "Gap Year" vor ihrem Studium befindet. Zudem passte es bei mir auch beruflich ganz gut. Und wenn man schon zum 1. Mal gen USA fliegt, warum sollte man dann nicht auch gleich in die Stadt "die niemals schläft" fliegen!?
Nachdem ich dann intensiv 2 Wochen jeden Abend die Preise durchforstet hatte, bin ich schlie...

Hier weiterlesen...

Das gibt es doch gar nicht

Eingetragen am: 18.08.2014
Reiseverlauf der Familie Wergen vom 08.08.2014-11.08.2014
Wir traten unsere Reise planmäßig am 08.08.2014 um 6: 17 Uhr per Zug von Düren nach Düsseldorf an. Dort angekommen startete unser Flug mit Delta Airline planmäßig um 9:30 Uhr nach Atlanta Flugnummer AF 3614 . Hier landeten wir ebenfalls planmäßig um 13:16Uhr Ortszeit. Nun hatten wir noch ca. 2 Stunden Zeit um unseren Anschlussflug nach Miami zu erreichen. Unser Flug DL 1860 sollte um 3:10 pm erfolgen. Es erfolgte dann gegen 2:00pm eine Meldung...

Hier weiterlesen...

Drei Tage New York im Winter

Eingetragen am: 03.02.2014
Gerade sind die Erinnerungen noch parat. Für ganze 599 nach N.Y. und zurück.
Plus je Person 14 für Einreiseerlaubnis, das wars. Transfair mit Bahn, Flug,
Hotel inclusive. Tolles Event. Einzig der Transfair zum Hotel und zu den
Attraktionen im Zentrum waren dollarpflichtig. Als erstes war das geniale Event
die Taxifahrt zum Hotel. Nicht ganz billig, aber genial. Ich hatte vor, die
NY Passes (pro Person 122$), den Sightseeingpass abzuholen in einem der
Office. Also dachte ich an das Büro im Zentrum, nähe ...

Hier weiterlesen...

Über Seattle und Tacoma zum Vulkangebirge st. Mt. Helens und Mt. Rainier zum Pazifik Strand

Eingetragen am: 02.10.2013
Der Bundesstaat "Washington" hat viel zu bieten. Seattle ist trotz Regengarantie eine Reise wert. Der Blick vom Space needle auf die Skyline ist ein Muss.

Bei dieser Reise war besonders die Factory-Tour bei Boing, die Wanderung am Mt. Rainier und der Ausflug zu den snoqualmy falls ein tolles Erlebnis. Der Abstecher zur Pazifik-Küste über Aberdeen (Geburtsstadt vom Nirvana-Frontmann Curt ) war leider von Regenwolken begleitet.


...

Hier weiterlesen...

Fast 4 Wochen USA West

Eingetragen am: 20.09.2013
Kurzfassung 25 Tage USA West

Flug mit US Airways ca. 1500 EUR (2 pax, Kôln - Denver).

Mietwagen Sunny Cars (Ford Focus) ca. 850 EUR. Ca. 6.000 Meilen gefahren.
Grob Denver - Yellowstone - Salt Lake - Sf - Arroyo Grande - Las Vegas - Santa Fe - Denver (jeden Tag gefahren und anderes Motel).

Alle Motels selbst vorab gebucht, durchschnittlich ca. 50 EUR/Ü.

Gesamtkosten ca. 5.500 EUR.

Ausfallversicherung nur für den Flug, weil Mietwagen und Motels kostenlos kurzfristig storniert werden hätten könn...

Hier weiterlesen...

12tägige Reise: New York und Florida

Eingetragen am: 15.07.2013
Frankfurt –New York mit Delta: Sehr gute Airline, guter Service, alles OK.
Übernachtung im Broadway Plaza Hotel (3 Nächte). Schönes geräumiges Zimmer, sauber und zweckmäßig.
In NY haben wir den New York Pass kombiniert mit dem Hop on Hop off Bus gebucht, was für den kurzen Aufenthalt sehr hilfreich ist. New York hat uns sehr imponiert, ist sicherlich eine erneute Reise wert.
Transfer zum Kennedy Airport durch Airlink (wurden auch von der Firma ins Hotel gebracht, alles gut geklappt).
Flug nach Orlando...

Hier weiterlesen...

zur Silberhochzeit nach New York

Eingetragen am: 10.07.2012
Wir haben am 04.07.kirchlich geheiratet und sind wegen dem wunderschönen Feuerwerk der Amerikaner nach New York.
Das war ein Volltreffer. Die haben sogar Herzchen (nur für uns) in den Nachthimmel gefeuert. Eine halbe Stunde nur dastehn und staunen...:-)
New York selbst ist eine heiße (38°) Stadt. Aber es war zu ertragen, da vom Atlantic eine leichte Briese wehte. Das Hotel können wir leider nicht empfehlen, es sei denn sie stehen auf unfreundliche Leute und kaputte Bäder. Da wir aber eher selten im Hotelzi...

Hier weiterlesen...

Tolle Tage in New York

Eingetragen am: 10.01.2012
Wir sind zu viert knapp 9 Tage über Silvester nach New York geflogen.Alles hat planmäßig gklappt.Wir hatten ein sehr zentrales, modernes Hotel. Dort haben wir uns sofort wohl gefühlt. Das Personal war sehr nett und hilfsbereit. Die Stadt an sich ist der Hammer!!!!! So viele interessante Dinge gibt es dort zu sehen....vieles kommt einem bekannt vor aus amerikanischen Filmen.Überall "SALE", wer mag da nicht das ein oder andere Schnäppchen mit nach Hause nehmen...Wir sind jetzt noch überwältigt von den vielen ...

Hier weiterlesen...

Weihnachtsshopping in New York

Eingetragen am: 17.12.2011
Zum 30. Geburtstag hatte sich die Tochter eine Weihnachtsshoppingtour nach New York gewünscht. Wir verbrachten zu viert 9 Tage in New York. In Harlem hatten wir uns eine Wohnung in einem typischen New Yorker Haus angemietet.Harlem hat sich in den vergangenen Jahren verändert. Hier haben sich viele Weiße und besser verdienende Farbige niedergelassen.
Das Shopping war Stress pur. Unübersehebare Menschenmassen zwängten sich durch die Kaufhäuser. Teilweise wurde die Kaufhäuser gesperrt und man mußte warten bi...

Hier weiterlesen...

USA Trip - Von Hollywood bis nach Philadelphia und New York

Eingetragen am: 26.07.2011
Ich (26 Jahre) und mein Mitbewohner (Amerikaner, 25 Jahre) haben beschlossen sein Heimatsland zu besuchen. Da er auch nicht jede Ecke der USA kennt wollten wir einen kleinen Trip von 3 Tagen nach LA zu machen, damit auch er was Neues zu Gesicht bekommt.

Gefolgen sind wir von Hannover nach Brüssel (ca. 1 Stunde) und dann von Brüssel nach Philadelphia (ca. 8 Stunden). Dort haben wir dann eine Nach in einem Hotel verbracht, das in der Nähe vom Flughafen war. Da man dort nichts machen konnte haben wir 2 Stunden i...

Hier weiterlesen...
© 2013 xxl-reiseberichte.de