Reisebericht Welt

Reiseberichte aus der ganzen Welt

Reiseberichte und Urlaubserfahrungen

„Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen …“ Dieser Ausspruch enthält mehr als nur ein Körnchen Wahrheit. Jeder, der eine interessante Reise gemacht hat, bringt einen reichen Schatz an Urlaubserlebnissen und meist auch wunderbare Urlaubsbilder mit nach Hause. Dabei ist es völlig unerheblich, ob die Reise in die USA, nach Bali, Südamerika Südafrika oder nach Thailand führt: ein Bericht über die Reise wird sehnsüchtig erwartet.

Reiseberichte zum eigenen Vergnügen - Den Urlaub noch einmal durchleben

In Wort verfasste Reiseberichte mit anderen teilen

Wenn man sich nach dem Urlaub hinsetzt und die Fotos sichtet, ist das fast so etwas wie ein kleiner Nachurlaub. Man genießt alles noch einmal, lacht herzlich über lustige Situationen und erinnert sich gerne an die schönen Stunden. Da sollte man sich aufraffen und diese Urlaubserinnerungen in Worte fassen. Es muss ja kein ausführlicher Reisebericht sein, Stichpunkte genügen. Zu diesen Stichpunkten, die beispielsweise lauten können: „Mein Wohnmobil auf der Dingle Halbinsel, mit dem Schiff (Aida) den berühmten Delfin besucht“, fallen einem dann später unwillkürlich die tollsten Urlaubserlebnisse wieder ein. Nach und nach, wie es die Zeit erlaubt, sollten Sie dann die Erlebnisse zu den Stichpunkten aufschreiben. Sie schaffen sich auf diese Weise eine Urlaubserinnerung, die Ihnen noch nach Jahren immer wieder Freude bereitet, beim Anschauen der Bilder ebenso wie beim vergnüglichen Lesen der Situationsberichte.

Reiseberichte schreiben...

..und anderen einen XXL-Einblick verschaffen

Wenn Sie eine Kreuzfahrt mir der Aida oder der Mein Schiff 2 unternommen haben, eine Tour mit dem Motorrad durch Norwegen, eine Fahrt mit dem Pferdewagen durch die unendliche Weite der ungarischen Puszta oder eine interessante Städtereise zu einer der Metropolen der Welt, so können Sie diese Erlebnisse mit anderen teilen. Stellen Sie Ihren Urlaubsbericht zusammen, bestücken Sie ihn mit ihren tollen Fotos und stellen Sie den Reisebericht ins Internet. In Foren und Blogs können Sie auf diese Weise Ihre Urlaubserlebnisse nicht nur festhalten, sondern auch mit anderen teilen. Positives Feedback ist Ihnen in der Regel sicher, oft ergibt sich sogar ein reger Austausch von Urlaubserlebnissen. Meist handelt es sich bei diesen Berichten um Urlaubserinnerungen im XXL-Format. Wenn man sich schon die Mühe macht, die Urlaubserinnerungen zu veröffentlichen, darf es auch ruhig etwas ausführlicher sein.

Reiseberichte als Informationsmittel

In Bildern und Beschreibung die Urlaubsreise-Erlebnisse mit anderen teilen

So ein Reisebericht über Ihren Urlaub hat allerdings nicht nur privaten Charakter. Ihre Erfahrungen und Erlebnisse können anderen Urlaubern wichtige Informationen liefern, Lust auf den Urlaub machen oder zu Reisen in Länder inspirieren, die zuvor gar nicht auf der Urlaubsliste standen. Andererseits können Sie aber auch warnen, wenn Sie irgendwo schlechte Erfahrungen gemacht haben. Jedoch muss sich jeder sein eigenes Bild machen, wenn der eine von der erholsamen Ruhe schwärmt, empfindet der andere den gleichen Urlaubsort nur als langweilig und öde. Jeder Urlaub ist individuell - und die interessanten Urlaubsberichte sind es auch.

Reiseberichte aus folgenden Ländern

Afrika (46)
Asien (64)
Europa (284)

Neuste Reiseberichte

Gute Flussreise!

Eingetragen am: 20.06.2017
Flusskreuzfahrt mit Ziel Budapest.

Die Reise mit Phoenix war sehr schön.
Wetter und Organistion waren gut.
Einziger Mangel: Im Speiserestaurant war es sehr beengt.
146 Personen auf Platz für 125 Personen.
Fahrt zu den Ausflugszielen bei Landgängen war top organisiert.


...

Hier weiterlesen...


Trauminsel Fehmarn

Eingetragen am: 19.06.2017
Fehmarn ist wirklich das Deutsche Hawaii, ein Traum, besonders mit Kindern
gibt es viel zu erleben....

Hier weiterlesen...


Irland

Eingetragen am: 17.06.2017
Sehr geehrte Damen und Herren,
gottseidank ist unsere Studienreise durch Irland gesundheitlich ohne Probleme verlaufen.
Es war eine Rundreise, beginnend mit der Lufthansa von München nach Dublin.
Danach ging es dann mit dem Bus weiter quer zu den Cliffs of Mohair, weiter nach Süden zum Ring of Kerry, Ennis, Cork usw. und wieder nach Dublin. Eine
schöne und eindrucksvolle Reise.

Mit freundlichen Grüßen
D. Schaller...

Hier weiterlesen...


Östliches Mittelmeer

Eingetragen am: 29.05.2017
Wir sind nach Antalya geflogen und an Bord der Mein Schiff 5 gegangen, die abends ich Richtung Zypern gefahren ist. Dort waren wir einen Tag und dann ging es nach Haifa und am nächsten Tag nach Ashdood.Von dort aus haben wir Jerusalem und Bethlehem besucht. Am nächsten Tag waren wir dann in Alexandia. Nach einem Seetag waren wir noch in Piräus und Athen. Nach einen weiteren Seetag sind wir vormittags in Antalya von Bord gegangen und mit sehr vielen schönen Eindrücken wieder nach Hause geflogen. ...

Hier weiterlesen...


Städtereise-Amsterdam

Eingetragen am: 25.05.2017
Die Reise nach Amsterdam war sehr informativ und super.
Die Stadt ein Erlebnis, sehr viele Museen und Anderes.
Es ist ein quirlige aber wunderschöne alte Stadt.
Auf jeden Fall einen Besuch wert. ...

Hier weiterlesen...


Kuba - Top !!!

Eingetragen am: 03.05.2017
Kuba kann man nur empfehlen ! Jedoch sollte möglichst die Fluggessellschaft - Thomas Cock vermieden werde - alte Flugzeuge und der Sitzabstand für die Fernstrecke viel zu kurz !...

Hier weiterlesen...


Flusskreuzfahrt mit Hund im April 2017

Eingetragen am: 26.04.2017
Wir waren zwar schon auf Kreuzfahrten (See/Fluss), wollten aber diesmal nicht ohne unseren kleinen Hund fahren. Bei 1AVista-Reisen sahen wir, dass verschiedene Flusskreuzfahrten mit Hund angeboten wurden. Wir entschieden uns für eine Reise mit der MS NORMANDIE in die Niederlande vom 07. - 14.04.2017. Die Fahrt ging von Köln rheinabwärts und dann auf Kanälen und am Rand des Ijsselmeeres entlang mit den Stationen Duisburg - Tiel - Utrecht - Lelystad - Sneek - Groningen - Lemmer - Urk - Zwolle - Zutphen - Arnheim ...

Hier weiterlesen...


Schlechteste Urlaub aller Zeiten

Eingetragen am: 01.04.2017
Wir reisten gemeinsam mit einer weiteren Famlie. Gebucht wurde daher 2 Unterkünfte nebeneinander im Corona Roja. Das schlechteste Hotel überhaupt, was wir leider nicht wussten. Nach Ankunft im Hotel am frühen Nachmittag, langes warten und das mit Kleinkindern. Der Tag war erledigt. Unterstellraum für Gepäck war vorhanden, jedoch unverschlossen und ohne Aufsicht. Von der Reisezeit, konnten daher schon 2 Tage abgezogen werden, wo wir nur über dem Gepäck saßen und warteten. Bei Problemen, egal welcher Art hie...

Hier weiterlesen...


Urlaub in Thailand Khao lack

Eingetragen am: 27.03.2017
Man träumt von Sonnenuntergängen, vom schwimmen im lauwarmen Meer, von
unendlich langen weißen Stränden und landet dann in Phuket auf der Intensivstation. Wäre ich 3 Stunden später im Krankenhaus gewesen, hätte ich wohl eine preiswerte Feuerbestattung in Thailand gehabt.

in diesem Sinne Ihr Thaitony

Ps. Ich muss Ihnen noch einige Krankenunterlagen aus Thailand schicken,bin immer noch nicht fit....

Hier weiterlesen...


Busreise Polster und Pohl an die Amafiküste

Eingetragen am: 26.03.2017
Sehr schöne, aber auch anstrengende Busreise.Zwischenübernachtungen im Raum Gardasee auf der Hinfahrt und Rückfahrt.Die Amalfiküste zählt zu den schönsten Landschaften Italiens, viel Kultur ,viel Geschichte und italienische Lebensfreude wohin man fährt oder läuft.Die Insel Capri ein Traum.Das Klima einsame Spitze.Geschichte auf jedem Quadratmeter.Alles in allen ein Topaufenthalt im Land der Zitronen...

Hier weiterlesen...


© 2013 xxl-reiseberichte.de